Diamant Mikro- dermabrasion

Wer möchte nicht gerne ein feinporiges und gleichmäßiges Hautbild bekommen? Von Zeit zu Zeit ist es daher wichtig die Haut von Altlasten zu befreien. Unerlässlich ist es, regelmäßig ein Peeling durchzuführen. Eine besonders effektive Art ist die Diamant Mikrodermabrasion.

Die Diamant Mikrodermabrasion ist eine besonders sanfte, schmerzfreie Methode abgestorbenes Zellmaterial abzutragen. Dadurch erreicht man eine wesentlich bessere Aufnahme der nachfolgenden Wirkstoffe, die natürliche Hautregeneration wird angeregt und das Hautbild wird in Kürze wieder einen perfekten Glow erhalten. 

Außerdem wird die Diamant Mikrodermabrasion sehr erfolgreich gegen Pigmentstörungen, Reduktion von Altersflecken, Behandlung großporiger und unreiner Haut, Verringerung der Mimikfalten, Verfeinerung des Hautbildes und Anregung der Zellneubildung eingesetzt.

Auch am Körper kann man bei Bedarf eine Diamant Mikrodermabrasion einsetzen und zwar für die Reduktion von Cellulite und Dehnungsstreifen.

Die richtige Heimpflege

Bei der Diamant Mikrodermabrasion handelt es sich um ein tiefenwirksames Peeling und daher ist eine intensive Heimpflege unerlässlich.
Nach der Behandlung benötigt die Haut besonders viel Feuchtigkeit und Schutz. Speziell darauf ausgerichtete Pflegeprodukte können genau dies bieten.

„Wie oft sollte man nun eine Diamant Mikrodermabrasion durchführen? In der Regel ist es empfehlenswert eine Behandlung im Rhythmus der Zellerneuerung durchzuführen. Je nach Alter ist das zwischen 4 und 7 Wochen.“

Petra Schönet

CNC COSMETIC

Gerätekonzepte im Überblick

Diamant Mikrodermabrasion – der letzte Schliff für die Haut
coldPLASMA – bahnbrechende Erfolge in der Medizin jetzt auch in der Kosmetik
Micro Needling- Hautregeneration durch Stimulation
Mesoporation – die Revolution der apparativen Behandlung
Radiofrequenz – die ultimative Faltenbehandlung

Für nähere Infos zu DMD jetzt Termin vereinbaren oder bei uns im Headquarter vorbeikommen.